Einleitung

Die Botschaft der Republik Malediven in Deutschland wurde offiziell am 28. September 2016 von seiner Exzellenz Dr. Mohamed Asim, Minister für Auswärtige Beziehungen der Malediven, eröffnet. Die Einrichtung der Maledivischen Botschaft in Deutschland unterstreicht die hervorragenden Beziehungen zwischen den Malediven und Deutschland über die Jahre hinweg und fällt zugleich mit dem 50. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen beider Länder zusammen.
Da Deutschland im Bereich Tourismus einer der wichtigsten Partner für die Malediven ist, zählt die Bereitstellung von Informationen für Touristen und Reiseinteressierte zu einer der Hauptfunktionen der Botschaft. Darüber hinaus unterstützt die Botschaft Investoren aus Deutschland dabei, Geschäftsbeziehungen zu den Malediven aufzunehmen.

Die Botschaft wird gegenwärtig von I. E Frau Jameela Ali Khalid, außerordentliche und bevollmächtigte Botschafterin geleitet.